Archiv

mittendrin und doch nirgends

wenn ich quer in mein zimmer schau, krieg ich das kotzen.

chaos pur kann man das wohl nennen, aber anders gehts grad nich, dnn einereits ausziehen und andererseits noch etwa eine woche warten bis der ganze kram dann endlich in die neue bleibe wandern kann...

ja, anders als bleibe kann ich das eigentlich nicht nennen, denn es wird auch nur wohnen auf zeit sein, zwar irgendwie hoffentlich laenger als bisherige mietdauer in augsburg, aber andererseits auch wieder nich, dnn irgendwo hoff ich schon, traeume in gedanken ja auch manchmal von einer gemeinsamen wohnung mit ihm, aber das dauert noch und wahrscheinlich ist as auch gut so...

trotzdem oder vielleicht deshalb wird das neue zimmer in der wg am bahnhof auch nich wirklich ein zu hause fuer mich werden, aber vielleicht irre ich mich ja auch...

auf jedenfall wird es eine tolle zit werden, davon bin ich ueberzeugt und werde auch mein bestes geben, dass das klappt

5.2.08 19:34, kommentieren